Letztwillige Verfügung

Eine letztwillige Verfügung ist unverzichtbar,

  • wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Ehepartner mit den Kindern eine Erbengemeinschaft bildet,
  • wenn die Absicherung der wirtschaftlichen Lebensgrundlage Ihres Partners oder der Ausbildung der Kinder eine Rolle spielt,
  • wenn Kinder aus früheren Ehen vorhanden sind,
  • wenn Ihre Kinder noch minderjährig sind,
  • bei kinderlosen Erblassern,
  • zum Sicherstellung der Versorgung behinderter Kinder,
  • wenn Sie andere Personen statt Ihrer gesetzlichen Erben bedenken wollen,
  • bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften (unverheiratete Partner haben kein gesetzliches Erbrecht !),
  • wenn sich im Nachlass ein Unternehmen befindet,
  • zur Minimierung von Steuerpflichten,
  • wenn sich Teile Ihres Vermögens im Ausland befinden…..

In diesen Fällen und in vielen mehr, unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Marquardt-Emrich bei der Errichtung einer individuellen, auf ihre persönliche Situation angepassten Nachfolgeregelung. Ebenfalls stehen wir für die Vertragsgestaltung bei lebzeitiger Übertragung Ihres Vermögens im Wege vorweggenommener Erbfolge, ggfls. gegen Pflegeverpflichtung, Wohnrechtsbestellung u.a. zur Verfügung.

Frau Rechtsanwältin Marquardt-Emrich praktiziert seit vielen Jahren erfolgreich im Bereich des Erbrechts, hat den Spezialisierungslehrgang der DVEV sowie eine Zusatzausbildung zur Testamentsvollstreckerin erfolgreich abgeschlossen.

_______________________________________________________________________

 

Kann ich mein Testament selbst erstellen?

Im Prinzip ja, das Recht hierzu besteht. Das Testament muss zwingend selbst handschriftlich verfasst und unterschrieben werden. Allerdings ist von einer eigenen Gestaltung dringend abzuraten. Das deutsche Erbrecht ist kompliziert, es wird allein im Bürgerlichen Gesetzbuch in  fast  500 Paragraphen geregelt und zusätzlich durch eine kaum noch überschaubare Rechtsprechung konkretisiert. Hierdurch schleichen sich bei selbstverfassten Testamenten häufig Fehler mit von Laien nicht vorhersehbaren Konsequenzen ein.

Selbst gestaltete Testamente führen wegen auslegungsbedürftiger Formulierungen sehr häufig zu langwierigen Erbstreitigkeiten mit ungewissem Ausgang und hoher Kostenfolge, die durch eine rechtssichere Gestaltung vermieden werden können

- damit später wirklich alles klar ist!

Wir lassen Ihr Testament für Sie sicher im Zentralen Testamentsregister registrieren, um es vor Verlust und Fälschung zu schützen.